21. Int. PitzBambiniFlitz 2014


274 Starterinnen und Starter aus Tirol, Deutschland, Tschechien und England gingen heute an den Start und wollten um die Wette fitzen!!

Leider ist es nicht zu dem erwarteten, tollen Rennen gekommen. Schneefall und dichter Nebel erschwerten die Bedingungen für Läufer und Technik und so musste das Rennen kurz vor Schluss leider abgebrochen werden. "Die Sicherheit der Läuferinnen und Läufer steht im Vordergrund und konnte nicht mehr gewährleistet werden", so Chefkampfrichter Patric Plattner.

Wir danken allen, die dafür Verständnis haben, besonders denen, die eine weite Anreise in Kauf nahmen und von denen wir kein böses Wort hörten!

Die jüngsten Teilnehmer stellte heuer der SV Wenns: Wille Emilia und Lechthaler David (beide 2011 geboren) waren heuer unsere jüngsten 2 Teilnehmer und sie konnten sich über einen Spezial-Preis freuen!

Den Tagessieg bei den Mädchen sicherte sich Dobler Leana vom WSV Zaunhof und Unterberger Clemens vom SV Achensee siegte bei den Buben!!

Wir gratulieren herzlich!!

Hier die Ergebnislisten:

Ein Pressebericht mit Fotos vom Arzler Regionauten Rimml Hans finden Sie hier.

  • juengstepbf
  • tagessiegerpbf