Wichtige Termine

23.02.2019
26. PitzBambiniFlitz
Hochzeiger / Jerzens


hier geht's zum
FOLDER

21. Int. PitzBambiniFlitz 2014


274 Starterinnen und Starter aus Tirol, Deutschland, Tschechien und England gingen heute an den Start und wollten um die Wette fitzen!!

Leider ist es nicht zu dem erwarteten, tollen Rennen gekommen. Schneefall und dichter Nebel erschwerten die Bedingungen für Läufer und Technik und so musste das Rennen kurz vor Schluss leider abgebrochen werden. "Die Sicherheit der Läuferinnen und Läufer steht im Vordergrund und konnte nicht mehr gewährleistet werden", so Chefkampfrichter Patric Plattner.

Wir danken allen, die dafür Verständnis haben, besonders denen, die eine weite Anreise in Kauf nahmen und von denen wir kein böses Wort hörten!

Die jüngsten Teilnehmer stellte heuer der SV Wenns: Wille Emilia und Lechthaler David (beide 2011 geboren) waren heuer unsere jüngsten 2 Teilnehmer und sie konnten sich über einen Spezial-Preis freuen!

Den Tagessieg bei den Mädchen sicherte sich Dobler Leana vom WSV Zaunhof und Unterberger Clemens vom SV Achensee siegte bei den Buben!!

Wir gratulieren herzlich!!

Hier die Ergebnislisten:

Ein Pressebericht mit Fotos vom Arzler Regionauten Rimml Hans finden Sie hier.

  • juengstepbf
  • tagessiegerpbf

Vereinsmeisterschaft Schi 2014


Die Vereinsmeisterschaft Schi wurde am Samstag , 25. Jänner bei besten Pistenbedingungen am Lisslift am Hochzeiger in Jerzens ausgetragen.

47 Läuferinnen und Läufer haben sich angemeldet, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Nach 2 Durchgängen standen dann die heurigen Vereinsmeister fest.

Es sind dies: Vereinsnachwuchsmeisterin Chiara Raich und Vereinsnachwuchsmeister Mathias Thöni.

Bei den Erwachsenen gab es ebenfalls spannende Duelle und am Ende freuten sich Manuela Wallnöfer und Johannes Raggl über ihren Vereinsmeistertitel.

  • 01_vereinsnachwuchsmeister
  • 02_vereinsmeister

Es wurden auch heuer wieder die gleichmäßigsten Läufer im Nachwuchs und bei den Erwachsenen gesucht.

Bei den Nachwuchsläufern schafften Chiara Raich und Julian Neuner die gleichmäßigsten Zeiten, bei den Erwachsenen sicherten sich Gerti Schuler und Johannes Raggl den ersten Platz.

Wir gratulieren den Siegern und Platzierten herzlich zu ihren gezeigten Leistungen!!

Hier findet ihr die Ergebnislisten:

Dorfwatten 2013
Hattrick für Klaslers Seppl und Klause Alfred!!


7. Dezember - rot markiert in vielen Leiner und Rieder Kalendern. Das Watten regierte im Leiner FF-Saal.

Trotz Trainingsrückständen und teils schwieriger Partnersuche meldeten sich heuer wieder 25 Paare an und versuchten möglichst viele Lose in die nächsten Runden zu bringen. Schreiber Holdi Wallnöfer notierte Siege und Niederlagen und so wurden bis in den frühen Morgenstunden die Duelle ermittelt. Für die notwendige Stärkung zwischendurch sorgte unser Küchen- und Serviceteam Edeltraut und Walli, die dafür sorgten, dass jeder gestärkt und motiviert das nächste Spiel bestreiten konnte.

Um ca. 4 Uhr früh standen die Finalspiele fest und die Leiner Watterkönige 2013 heißen heuer wieder Josef Pfefferle (Klaslers Seppl) und Alfred Schuler (Klause Alfred). Sie besiegten um 4:35 Uhr im Finale die Paarung Klaus Loukota und Bruno Raich, die sich somit den 2. Platz sicherten.

Für die Gewinner war es der dritte Sieg in Folge - eine bemerkenswerte Leistung!

Hier die Platzierungen:

Hauptpreise:

1. Platz Pfefferle Seppl und Schuler Alfred 
2. Platz Loukota Klaus und Raich Bruno
3. Platz Pfefferle Raphael und Gabl Werner
4. Platz Rauch Mario und Asslaber Marco

Extrapreise:

1. Platz Huter Andreas und Huter Hansi
2. Platz Gastl David und Wille Hanspeter
3. Platz Unterlercher Heiko und Strigl Harry
4. Platz Ladner Johann und Pohl Andreas

Hoffnungsrunde:

1. Platz Wurzer Manni und Schuler Kurt
2. Platz Raich Martin und Jochum Roland
3. Platz Wege Michael und Schuler Werner
4. Platz Wallnöfer Sandro und Raich Marco

Danke, an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, sowie dem Küchen- und Sericeteam! Wir freuen uns schon auf 2014!

Hier ein paar Bilder - mehr Bilder gibt es in der Fotogalerie...

  • 02_watten
  • 03_watten_1_platz_sieger
  • 04_watten_10_platz

Vereinsmeisterschaft Schi 2013


Am Freitag, die schnellsten Schifahrerinnen und Schifahrer des SV Leins wurden gesucht. Ebenso galt es die gleichmäßigsten Schiläuferinnen und Schiläufer des Abends zu finden.

Die Piste beim Lisslift in Jerzens war perfekt. Johannes Raggl - unser Trainer bei der TG Pitztal - war das erste Mal als Kurssetzer im Einsatz und steckte einen attraktiven, flotten und fairen Kurs.

Nach 2 absolvierten Durchgängen standen die Sieger aller Klassen fest.

Vereinsnachwuchsmeister wurden Chiara Raich und Andreas Thöni.

Der Vereinsmeister 2013 heißt Sandro Raich.

Vereinsmeister bei den Erwachsenen wurden Barbara Wurzer und Johannes Raggl.

Die gleichmäßigsten Läufer waren Silvana Lorenz und Pascal Resch sowie Barbara Wurzer und Kurt Schuler.

Wir gratulieren herzlich!!

  • vm_schi2013_0026
  • vm_schi2013_0037

Die Ergebnisliste gibt es hier.

Bilder von der Siegerehrung sind in der Fotogallerie.

20. Int. PitzBambiniFlitz


Seit wenigen Stunden ist das 20. Int. PitzBambiniFlitz 2013 Geschichte.

Wir möchten uns auf diesem Weg bei allen Starterinnen und Startern, Eltern, Trainern und Begleitpersonen bedanken, die heute bei unserem Rennen waren. 300 gemeldete Starter und schlussendlich 283 gestartete Flitzer verliehen unserem Jubiläumsrennen besonderen Glanz.

Wir gratulieren herzlich allen Gewinnern und Platzierten zu ihren hervorragenden Leistungen. Ihr seid heute alle Sieger!!

Ganz herzlich gratulieren wir aber Kofler Eva-Maria (SC Wald) und Sturm Joshua (SC St.Leonhard) zu ihrem Tagessieg.

Die jüngsten Teilnehmer waren heuer Mungenast Theresa (SV Zams), Thurner Julia (SK Obsteig) und Spielmann Maximilian (SK Telfs) - alle Jahrgang 2010. Hoffentlich nehmt ihr noch einige Male an unserem Rennen teil.

Hier die Ergebnislisten - Miniklassen und Kinderklassen

Ergebnisliste-Miniklassen

Ergebnisliste-Kinderklassen

  • juengste_tn_13
  • tagessieger13

Weitere Fotos sind in der Fotogallerie zu finden...